FC Klosterneuburg U15 vs Ebreichsdorf

FC Klosterneuburg U15 – Ebreichsdorf

Vor voller Tribüne  startete die U15 unter ihrem Trainer Gernot Zirngast mit Powerfußball in das Spiel. Mit sensationellem Einsatz, perfektem Coaching und lautstarker Unterstützung durch die Fans konnte die Mannschaft  bereits in der 23. Minute mit den  Treffern von Tomi Ringl, Leo Vogel und Yannik Braunstein über ein unglaubliches 3:0  jubeln! Das starke und ambitionierte Spiel konnte die Mannschaft über  die ganzen 80 Minuten aufrechthalten, und daher schafften  sie es , trotz 2 Gegentreffern einen wichtigen Sieg einzufahren. Mit dieser  Leistung und den errungenen 3 Punkten  konnten sie verdienterweise  ihr Ziel für dieses Wochenende erreichen und bereits auf den 2. Platz in der Landesliga (nur hinter SKN St. Pölten) vorstoßen. Diesen Erfolg genossen die Burschen sehr emotional und lautstark nach Spielende zunächst auf dem Platz, und dann in der Kabine. Auch die  Fans feierten noch lange in der Immo United Kantine und freuten sich mit den erfolgreichen Burschen

Hier gehts zum Online-Spielbericht